chromatieren

Chromatieren

Sie benötigen einen guten Haftgrund für Ihre Lack- und Pulverschichten bzw. einen Anlaufschutz, welcher die Korrosionsbeständigkeit erhöht, die Empfindlichkeit gegen Fingerabdrücke vermindert und mit Schichtdicken unter einem Mikrometer elektrisch leitend ist?

Dann empfehlen wir Ihnen unser Verfahren der Chromatierung. Hierbei werden sehr dünne, anorganische Schichten aus Chrom(III)- und Aluminiumphosphaten aufgebaut, die damit RoHS-konform sind.
 Die Färbung von farblos bis leicht grün-irisierend wird beeinflusst von der Badtauchzeit, dem Oberflächenzustand sowie der Aluminiumlegierung des Grundmaterials.

 

Maximale Teilegröße:

1150 x 700 x 350 mm

 

Maximales Gewicht:

50 kg / Teil

 

 

 

 

Kontakt

Allgemein:

Tel. 03693 - 4458 - 0
Fax 03693 - 4458 - 10

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Galvanik:

Tel. 03693 - 4458 - 26
Fax 03693 - 4458 - 33

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!